Bozen, der Schmelztiegel zweier Kulturen, das pulsierende Zentrum Südtirols. Brixen, das mittelalterliche Städtchen und geistiges Zentrum am Eisack. Meine Lieblingsorte für Shoppen italienischer Mode. Unter den romantischen Laubengängen reihen sich Traditionshäuser und charmante Boutiquen mit vielfältigen Waren aneinander. Keine großen Einkaufszentren mit großen Ketten, sondern kleine inhabergeführte Geschäfte. Hier bester Loden, nebenan ein Ledergeschäft, dort ein Schuhladen – daneben Spielwaren und Porzellan. Vollgepackt mit Taschen meiner neuen Lieblingsstücke setze ich mich auf den Walther- bzw. Domplatz. Dolce far niente bei einem Aperol Spritz…. das hab ich mir verdient!